Webinar on demand

Beitrag teilen auf: 

Custom Code-Analyse im SAP Legacy

Mit dem GISA Tool C3LM können Sie Strukturen und Eigenschaften von Custom Code in SAP-Systemen visualisieren und analysieren. Mittels dieser systematischen Analyse werden Aufwände zur Anpassung des Custom Code bei der Transition zu SAP S/4HANA bewertet und geplant. Darüber hinaus unterstützen die Visualisierungen und Analysen die laufende Wartung und Weiterentwicklung der SAP-Systeme sowie das gesetzeskonforme Management personenbezogener Daten in kundeneigenen Entwicklungen. Erfahren Sie in unserem Webinar, wie:

  • Sie mittels systematischer Analyse Bedarfe und Aufwände bei der Transition zu SAP S/4 HANA bewertenanpassen und planen
  • die Visualisierung und Analyse die laufende Wartung und Weiterentwicklung der SAP-Systeme unterstützt
  • Sie personenbezogene Daten gesetzeskonform managen

 

Diese Webinare könnten Sie auch interessieren:

Billing External

Mit unserer Lösung gisa.BEX integrieren Sie als Lieferant Daten aus SAP-externen Quellen kontextabhängig in Ihren Abrechnungsprozess, binden prozessuale Schnittstellen außerhalb der Abrechnung ein und optimieren so Ihre komplette Abrechnung. Modular und ganz nach Ihrem Bedarf!

Mehr erfahren »

Reisemanagement mit SAP FI-TV

Erfahren Sie im Webinar wie Reiseprozesse mit SAP FI-TV von der Planung bis zur Abrechnung digital, sicher und effizient abgewickelt werden können. Beantragung und Genehmigung der Reise, sowie Reisekostenabrechnung erfolgen über einen unternehmensinternen Webzugriff.

Mehr erfahren »

Self Services und Workflows

Mit Employee Self Services können Mitarbeiter selbstständig Daten erfassen, einsehen und ändern. Über Manager Self Services werden workflowbasierte Genehmigungsverfahren realisiert und Führungskräfte mit für sie passenden Informationen versorgt.

Mehr erfahren »
Sie haben nicht das richtige Webinar gefunden? Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.