Artikel aus der Fachpresse

Werfen Sie einen Blick in die Fachbeiträge von und über GISA.

"Beschleunigter Smart-Meter-Rollout ist dringend notwendig"

industr.com, Januar 2023

Die Bundesregierung hat den Neustart für die Digitalisierung der Energiewende beschlossen und damit die Weichen für einen beschleunigten Rollout gelegt. Als Marktführer in der IT-seitigen Unterstützung von Smart-Meter-Gateway-Administratoren begrüßt GISA diesen Schritt. Jetzt lesen.

GISA unterstützt beim Umstieg auf S/4HANA

move-online, Januar 2023

Das Unternehmen GISA begleitet den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) beim geplanten Umstieg auf die Lösung SAP S/4HANA. Der Rahmenvertrag über Beratungsleistungen wurde jetzt noch einmal verlängert. Jetzt lesen.

GISA: Roll-out durch Gesetz beschleunigt

stadt + werk, Januar 2023

Das Gesetz zum Neustart der Digitalisierung der Energiewende wird von GISA befürwortet. Der IT-Dienstleister sieht darin einen beschleunigten Smart Meter Roll-out. Jetzt lesen.

Stresstest für den Krisenfall

Kommune 21, Januar 2023, Seite 36

Kommunen betreiben Kritische Infrastrukturen. Um deren Belastbarkeit zu prüfen, bietet sich eine Resilienzanalyse an. Dabei werden mögliche Krisenszenarien durchgespielt. Jetzt lesen

GISA koordiniert Projekt zur netzverträglichen E-Mobilität

stadt + werk, August 2022

In einem Pilotprojekt haben die Partner Mitnetz Strom, Audi, eSYSTEMS, EMH Metering und Robotron Datenbank Software unter Koordination von GISA einen Ansatz entwickelt, wie sich Elektrofahrzeuge ohne Komfortverlust für den Fahrer günstig und mit Ökostrom laden lassen. Jetzt lesen.

IQ Innovationspreis: Sichere Kommunikation im Internet mit Quantenphysik

Energy 4.0, August 2022

Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland in der Kategorie Informationstechnologie geht an Quantum Optics Jena. Der Preis wurde am 30. Juni im Schloss Köthen verliehen. Er wird von GISA und envia TEL gestiftet und ist mit 7.500 Euro dotiert. Jetzt lesen.

GISA ist Partner für die digitale EVOlution

Energy 4.0, Juni 2022

Der IT-Dienstleister Gisa stellt auf der E-world energy & water vom 21. bis 23. Juni 2022 die digitale EVUlution der Energiewirtschaft in den Mittelpunkt. Jetzt lesen.

IT-Plattform für digitale Geschäftspost

ZfK, Mai 2022

IT-Dienstleister GISA hat für die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM) eine IT-Plattform entwickelt, mit der sich die Geschäftspost des Energiedienstleisters digitalisieren und archivieren lassen. Jetzt lesen

Kommentare zur Rücknahme der Allgemein­verfügung zum Smart-Meter-Rollout

energie.blog, Mai 2022

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat die Allgemeinverfügung vom 7. Februar 2020 zum Smart Meter-Rollout zurückgenommen. Der energie.blog sammelte dazu wichtige Stimmen aus der Branche. Mit dabei: GISA-Experte Steffen Grau. Jetzt lesen.

„Der Turbo ist gezündet“

Energy 4.0, Mai 2022

Wie sieht es mit dem Smart-Meter-Rollout aus? Was machen die kleinen und mittleren Stadtwerke? Und wie zündet das Thema IoT? Diese und weitere spannenden Fragen beantwortet Marco Caruso, GISA, im Energy4.0-Interview. Jetzt lesen.

Plattform für smarte Zukunft

stadt + werk, Mai 2022

Die Energieversorger treiben den Smart-Meter-Rollout voran. Einer der größten Versorger in Deutschland hat bereits über 100.000 Smart-Meter-Gateways ans Netz gebracht. Deren Steuerung und Daten-Management wird auf der Plattform GISA.Smart Meter Solution abgebildet. Jetzt lesen.

Alle Energie in die Cloud

e|m|w, April 2022

SAP S/4HANA Utilities ist ein wichtiger Schritt hin zu einer SAP-Welt für Energieversorger, die als hybrides Modell und auch bereits als Cloud-Modell genutzt werden kann. Einen Schritt weiter geht die SAP mit der Entwicklung der SAP Cloud for Utilities, die zukünftig ausschließlich für die Cloud angelegt sein wird. Dahinter steht ein völlig neues Konzept, das sich aus einzelnen Cloud-Lösungen der SAP für Versorger zusammensetzt. Jetzt lesen.

LoRaPark Zeitz wird eröffnet

50komma2, April 2022

Der IT-Dienstleister GISA unterstützt mit weiteren Partnern die Stadt Zeitz im Burgenlandkreis auf dem Weg in Richtung Smart City. Jetzt lesen.

Heino Feige übernimmt GISA-Geschäftsführung

energate messenger, April 2022

Heino Feige ist seit April neuer Geschäftsführer des IT-Dienstleisters GISA. Damit übernimmt er nach einer 15-monatigen Übergangsphase die Leitung des Unternehmens mit Sitz in Halle. Jetzt lesen.

GISA zählt zu den besten Unternehmensberatern 2022

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt, März 2022

Der IT-Dienstleister GISA gehört erneut zu den besten Unternehmensberatern in Deutschland. Das geht aus dem aktuellen Ranking des Wirtschaftsmagazins brand eins und des Marktforschungsunternehmens Statista hervor. Jetzt lesen.

Leipziger Gruppe: Neue Systemlandschaft von GISA

stadt und werk, März 2022

Die Leipziger Gruppe beauftragt GISA mit Betrieb, Betreuung und Weiterentwicklung der künftigen SAP-S/4HANA-Systemlandschaft. Jetzt lesen.

GISA betreibt SAP-System für Leipziger Gruppe

50,2, März 2022

Die Leipziger Gruppe mit den Leipziger Stadtwerken, den Leipziger Verkehrsbetrieben und den Leipziger Wasserwerken hat den IT-Dienstleister GISA mit Betrieb, Betreuung und Weiterentwicklung ihrer künftigen SAP-S/4HANA-Systemlandschaft beauftragt. Jetzt lesen.

GISA übernimmt für Leipziger Gruppe künftige SAP-S/4HANA-Landschaft

ZfK, März 2022

Betrieb, Betreuung und Weiterentwicklung der künftigen SAP-S/4HANA-Systemlandschaft wird von dem IT-Dienstleister aus Halle übernommen. Jetzt lesen.

Zentrale Auskunftslösung für Halle

Business Geomatics, Februar 2022

Die Stadtwerke Halle GmbH implementieren eine Webauskunft für Leitungsmedien in der Kommune inklusive dem ÖPNV. Für die Implementierung der Lösung LineRegister sorgt unter anderem die GISA GmbH. Jetzt lesen.

IT-Plattformen als integriertes Modell für die Energiewirtschaft

ew-Magazin, Februar 2022

Die Energiewirtschaft setzt in der IT zunehmend auf Plattformlösungen. Auf solch einer Plattform zahlreiche Anwendungen zu integrieren und unterschiedliche Anwender zu erreichen, ist eine Aufgabe für Experten wie den IT-Dienstleister GISA. Jetzt lesen.

GISA betreut 100.000 Smart-Meter-Gateways

stadt + werk, Februar 2022

GISA hat erstmals die IT-Betreuung für mehr als 100.000 produktive Smart Meter Gateways sichergestellt. Jetzt lesen.

GISA betreut 100.000 produktive Smart-Meter-Gateways

ZfK, Februar 2022

GISA vermeldete, dass man für seine Kunden inzwischen erstmals mehr als 100.000 produktive Smart-Meter-Gateways betreue. Perspektivisch will sich das Unternehmen nach Einbau aller Geräte mehr als fünf Millionen intelligente Messsysteme kümmern. Jetzt lesen.

GISA betreut IT-seitig mehr als 100.000 Smart-Meter-Gateways

50,2, Februar 2022

Der IT-Dienstleister GISA verkündet, für seine Kunden erstmals mehr als 100.000 produktive Smart Meter Gateways zu betreuen. Perspektivisch werde das Unternehmen nach Einbau aller Geräte mehr als fünf Millionen intelligente Messsysteme betreuen. Jetzt lesen.

Der iMSys-Rollout rollt! IT-Dienstleister GISA meldet sechsstellige Zahl produktiver Geräte

energie.blog, Februar 2022

Der Einbau intelligenter Messsysteme ist in vollem Gange: Der IT-Dienstleister GISA hat eine neue Höchstmarke geknackt und betreut für seine Kunden erstmals mehr als 100.000 produktive Smart-Meter-Gateways. Jetzt lesen.

GISA wird IT-Dienstleister der Braunschweiger Verkehrs-GmbH

ZfK, Februar 2022

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH und die Stadt Braunschweig Beteiligungs-GmbH haben GISA als neuen IT-Dienstleister beauftragt. Jetzt lesen.

GISA wird neuer IT-Dienstleister in Braunschweig

Public Manager, Februar 2022

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH und die Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH haben GISA als neuen IT-Dienstleister beauftragt. Jetzt lesen.

Die Energiewirtschaft muss IT neu denken

stadt + werk, Seite 40, Januar 2022

In der Energiewirtschaft ist der Umbruch der IT hin zu cloudzentrierten Plattformen in vollem Gange. Zu beantworten ist nun die Frage, wie sich lose gekoppelte IT-Systeme, verteilt über diverse Sourcing-Modelle, effizient und sicher managen lassen. Antworten liefert GISA-Experte Ingo Schöbe. Jetzt lesen.

Hoher Leidensdruck bei Umsetzung der Mako 2022

Energie & Management, Januar 2022

Die Umsetzung der „Marktkommunikation 2022“ muss bis zum 1. April dieses Jahres erfolgen. Für viele Unternehmen ist das eine große Herausforderung. Jetzt lesen.

Leipzig analysiert Geschäftsprozesse

CIO, Januar 2022

Die sächsische Messestadt pilotiert ein Process-Mining-Projekt, um ERP-Prozesse zu optimieren. Jetzt lesen.

Leipzig: Auftakt für Prozessanalyse

Kommune 21, Januar 2022

Die Stadt Leipzig will ihre Geschäftsprozesse sukzessive optimieren. Um Hindernisse und Optimierungspotenziale zu identifizieren, wurde in einem Pilotprojekt exemplarisch der Einkaufsprozess untersucht. Jetzt lesen.

Stadt Leipzig setzt auf Process Mining

ZfK, Januar 2022

In einem Pilotprojekt mit GISA und QUANTIC Digital analysiert die Stadt ihren Einkaufsprozess mit Hilfe von Process Mining. Das Vorgehen soll auch tiefere Einblicke in die ERP-Prozesse liefern. Jetzt lesen.

GISA und QUANTIC Digital unterstützen Stadt Leipzig bei der Analyse von Geschäftsprozessen

Public Manager, Januar 2022

GISA und QUANTIC Digital haben die Stadt Leipzig bei einem Pilotprojekt unterstützt, in dem unter Anwendung von Process Mining exemplarisch der Einkaufsprozess analysiert wurde. Jetzt lesen.

GISA und Verdi unterzeichnen Tarifvertrag Familie

Energy 4.0, Januar 2022

GISA und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) haben einen Tarifvertrag unterzeichnet, der den Beschäftigten des IT-Unternehmens einen dauerhaften Anspruch auf Maßnahmen zu Familienfreundlichkeit und lebensphasenbewusstem Arbeiten zusichert. Jetzt lesen.

Erste Firma in Deutschland: IT-Dienstleister GISA hat familienfreundliches Arbeiten im Tarifvertrag

Mitteldeutsche Zeitung, Januar 2022

Als bundesweit erstes Unternehmen vereinbart die hallesche IT-Firma GISA mit der Gewerkschaft Verdi ein familienfreundliches Arbeiten. Was das bedeutet. Jetzt lesen.

IT-Dienstleister GISA hat familienfreundliches Arbeiten als erste Firma in Deutschland im Tarifvertrag

Volksstimme, Januar 2022

Als bundesweit erstes Unternehmen vereinbart die IT-Firma GISA aus Halle mit der Gewerkschaft Verdi ein familienfreundliches Arbeiten. Jetzt lesen.

E-world energy & water 2022: GISA ist Partner für die digitale EVUlution

50,2, Dezember 2021

Der IT-Dienstleister GISA stellt auf der E-world energy & water vom 8. bis 10. Februar 2022 die digitale EVUlution der Energiewirtschaft in den Mittelpunkt. Ob als Basis für die Energiewende oder für die eigene Wettbewerbsfähigkeit – die Digitalisierung bleibt das beherrschende Thema der Branche. Jetzt lesen.