Pressemeldung

20. März 2023

Beitrag teilen auf: 

Digitalisierungsprojekt zum Systemwechsel

BAYERNOIL Raffineriegesellschaft migriert ihr ERP-System mit GISA erfolgreich auf SAP S/4HANA

Ein Schritt in die Zukunft: GISA hat das SAP-ERP-System der BAYERNOIL Raffineriegesellschaft auf S/4HANA konvertiert. Die technische Umstellung sorgt insbesondere für eine gesteigerte Performance der Datenbankstruktur, ein verbessertes Reporting und optimierte Prozesse. Höhepunkt des Projektes ist die Produktivsetzung, die ein Jahr früher erfolgte als geplant.

„Eine zukunftssichere SAP-Lösung, in der wir unsere eigenen individuellen Anwendungen dennoch weiterführen können – das war das Ziel. Ich würde sagen: Mission erfüllt“, resümiert Tobias Niedermayr, IT-Projektleiter der BAYERNOIL. Das Unternehmen habe sich ihrer Digitalisierungsstrategie folgend frühzeitig für den Wechsel auf SAP S/4HANA entschieden. Die Version biete neue Features, die sich BAYERNOIL für seine Prozesse sichern wollte.

Im Projekt via Brownfield-Ansatz hat GISA die vorhandene IT des Unternehmens 1:1 in die neue Welt übernommen und die Migration aller Anwendungen und Daten begleitet. Hierbei sind mehr als 4.000 Codeanpassungen und ca. 2.000 Testfälle im Sandbox-System erfolgt.

„Jetzt können wir in der Umgebung unsere eigenen Entwicklungen weiterführen und haben zugleich eine zukunftssichere Lösung, die uns für die nächsten Schritte viele neue Optionen bietet“, so Niedermayr weiter. „Wir arbeiten mit GISA in einem nächsten Schritt daran, SAP Fiori als Frontend und idealen Einstieg für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu implementieren.“

 

Weitere Informationen zum Projekt erfahren Sie in der Success Story!

Ihre Ansprechpartnerin

Pressesprecherin

Pressesprecherin

Diese Pressemeldungen könnten Sie auch interessieren:

IT-Outsourcing by GISA: sicher, effizient, transparent

GISA gewährleistet Sicherheit, Qualität und Transparenz beim IT-Outsourcing: Die unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC hat den IT-Dienstleister erneut erfolgreich nach ISAE 3402 Typ 2 geprüft. Sie bestätigt ihm damit die Angemessenheit und Wirksamkeit des dienstleistungsbezogenen internen Kontrollsystems nach internationalem Standard.

Mehr erfahren »
Sie haben nicht das richtige Produkt gefunden? Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.