die neuesten SAP Trends für die Zukunft

Was erwartet SAP-Anwender mit HANA 2? GISA auf der SAP TechEd.

Derzeit findet in Barcelona die jährliche SAP-Technologietrend Veranstaltung SAP TechEd statt. GISA ist vor Ort, um sich direkt über die neuesten SAP Trends für die Zukunft zu informieren. Im Mittelpunkt der diesjährigen TechEd stand die Vorstellung von HANA 2, der Weiterentwicklung der SAP Plattformtechnologie.

 

Mit HANA 2 werden Kunden noch schneller neue Features und Business-Anwendungen bekommen. Nach Einschätzung von GISA kann dies interessant sein, wenn man HANA als Basis unterschiedlichster Business-Anwendungen mit kritischen Anforderungen an Verfügbarkeit von Anwendungen und Daten umzusetzen will. HANA 1 werde weiter als statische Anwendung bestehen bleiben und ist damit keine schlechtere Wahl, wenn man nicht permanent neue Features testen möchte. Ein Umzug von HANA 1 auf HANA 2 soll in den kommenden Jahren unkompliziert möglich sein.

 

SAP nutzt die TechEd, um neuste Technologien, aktuelle Trends und ihre Zukunftsvision der europäischen Entwicklergemeinschaft näher zu bringen. Dazu gibt es vom Strategy Talk über Networking Sessions bis zum Hands-on Workshop verschiedenste Formate, um Themen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zugänglich zu machen.



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Marketing - Fachpresse