Stadtwerke Pforzheim führen mit GISA als einer der ersten regionalen Energieversorger erfolgreich S/4HANA ein

GISA als IT-Dienstleister mit Expertenwissen für die Energiewirtschaft konnte das Projekt in einer Rekordzeit von nur einem Jahr umsetzen.

Stadtwerke Pforzheim führen mit GISA als einer der ersten regionalen Energieversorger erfolgreich S/4HANA ein

Die Stadtwerke Pforzheim (SWP) haben als einer der ersten regionalen Energieversorger in Deutschland erfolgreich die SAP S/4HANA eingeführt. GISA als IT-Dienstleister mit Expertenwissen für die Energiewirtschaft konnte das Projekt in einer Rekordzeit von nur einem Jahr umsetzen.

Ziel war die Implementierung eines zukunftsfähigen ERP-Systems auf Basis von standardisierten, vereinfachten und durchgängigen Prozessen. Mehrere alte Systeme wurden in die neue integrierte ERP Landschaft überführt. So sind Steuerung und Auswertung von Unternehmenskennzahlen jetzt ad hoc möglich. Die Einführung wurde mit dem Greenfield-Ansatz umgesetzt. Nach dem Go Live betreut und betreibt GISA nun die Anwendungen und steht den Stadtwerken Pforzheim mit einem umfangreichen Service zur Seite.

Zur SWP GmbH & Co.KG

Die Kernaufgaben der SWP sind der Energievertrieb und der Netzbetrieb in den Wettbewerbsmärkten Strom und Gas in Pforzheim und in der Region. Außerdem versorgt die SWP Privathaushalte, Gewerbe und Industrie in der Stadt Pforzheim mit Fernwärme und Trinkwasser.
www.stadtwerke-pforzheim.de

Erfahren Sie in unserer Success Story mehr über das Projekt SAP S/4HANA Einführung. 

 



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Marketing - Fachpresse