Potenzialanalyse Digitaler Arbeitsplatz

Entwicklung von idealen Arbeitsplatzentwürfen aus unterschiedlichen Perspektiven

Potenzialanalyse Digitaler Arbeitsplatz
pro Analyse, inkl. Materialien (zzgl. MwSt)
9.900,00 
 
Hilfe bei der Bestellung +49 800 7000 585

Unser Angebot

Im Rahmen des Workshops nehmen wir gemeinsam Ihre Unternehmensprozesse auf, analysieren die verschiedenen Rollen mit ihren spezifischen Sichten und betrachten Ihre Handlungsfelder, um darauf aufbauend die Anforderungen an Ihren digitalen Arbeitsplatz abzuleiten. Der Fokus liegt dabei auf einer optimierten User Experience des Mitarbeiters.

Neben den Prozessen gilt es auch, die verschiedenen Unternehmens- und Fachanwendungen (Wissensdatenbank, Messenger, Community, Collaboration, Self Service etc.) zu integrieren und den Bedürfnissen entsprechend personalisiert zur Verfügung zu stellen. Wie arbeiten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von wo aus, zu welchen Zeiten, mit welchen Endgeräten und mit welchen Anwendungen?

Gemeinsam erarbeiten wir ideale Arbeitsplatzentwürfe aus den unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten. Daraus leiten wir Ihre typischen Benutzergruppen (Rollen) ab, woran sich alle Anforderungen orientieren können.

Was ist ein Digitaler Arbeitsplatz?

Ein digitaler Arbeitsplatz stellt die nächste Evolutionsstufe Ihres Intranets dar und bildet somit eine zentrale, digitale und integrierende Arbeitsplattform für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dieser Veränderungsprozess geht dabei über Technologie hinaus und hat Auswirkungen auf die gesamte Unternehmenskultur. Er sorgt mit seiner Ausrichtung auf Endgeräteunabhängigkeit für mehr Arbeitsflexibilität und Produktivitätssteigerungen und bildet einen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen als Arbeitgeber.

Starten Sie mit einer GISA Potenzialanalyse und beschreiten Sie mit uns den Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft.

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen zu diesem Produkt

Ihre Vorteile

  • Identifikation der typischen Benutzergruppen und deren spezifische Bedürfnisse
  • Nutzerzentrierung über Hierarchie- und Bereichsgrenzen hinweg im Design Thinking Workshop
  • konsolidierte und priorisierte Handlungsfelder für den Weg zum Digitalen Arbeitsplatz
  • Terminvereinbarung mit unseren Experten

Zielkunden

  • Unternehmen, die über ein Intranet verfügen
  • branchenunabhängig

Ablauf / Inhalte

  • eintägiger Workshop im Design Thinking Raum der GISA—bis zu 10 Teilnehmer
  • Aufnahme der Anforderungen:
    • Unternehmenssicht – vorbereitend werden Fragen durch das Unternehmen beantwortet – Informationen zu den Zielen des Unternehmens + Anwendungen im Intranet
    • Mitarbeitersicht – die Anforderungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Design Thinking Workshop erarbeitet

Datenblatt

Hier finden Sie alle Informationen zum Workshop noch einmal in einem PDF-Dokument zum Download.

Möchten Sie eine individuelle Beratung?


 









Datenschutz

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen für die Bearbeitung ausgefüllt werden.

 

Unsere Vorschläge für Sie