BSI-zertifizierte Datenlöschung

Datenschutzkonformer Hardwaretausch — Bereinigung von Datenträgern mit Zertifikat

Bereinigung von 30 Datenträgern mit Zertifikat
Löschung und Entsorgung, zzgl. gesetzl. MwSt. und Versand
306,00 
 
Hilfe bei der Bestellung +49 800 7000 585

Unser Angebot

Die GISA GmbH verfügt als IT-Komplettdienstleister über langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der datenschutzkonformen Bereinigung und Aufbereitung von Datenträgern. Wir bieten eine BSI-zertifizierte Löschung Ihrer Datenträger mit Protokoll und Zertifikatsausgabe für Geräte wie:

 

  • PC, Notebooks, Windows Tablets
  • Solid-State-Drive (SSD-Festplatten), Hard-Disk-Drive (HDD-Festplatten)

 

Auf Wunsch übernehmen wir die umweltschonende Entsorgung der Altgeräte.

Sichere Löschung von Datenträgern

Der ständige Wandel der Technik führt dazu, dass IT-Systeme und Datenträger immer häufiger ausgetauscht werden müssen, um dem aktuellen Status quo zu entsprechen. Bevor jedoch Systeme oder Datenträger ausgesondert werden, müssen Unternehmen sicherstellen, dass keine wichtigen Daten verloren gehen und vor allem, dass keine vertraulichen Informationen auf den Datenträgern zurückbleiben.

 

Die DSGVO schreibt allen Unternehmen und Behörden vor, Daten und Datenträger mit personenbezogenen Informationen nachweislich vollständig und zuverlässig zu löschen. Für das sichere Löschen und Vernichten von Daten sind eine Reihe von Maßnahmen umzusetzen, insbesondere in der letzten Phase des Lebenszyklus, der Aussonderung, wird das relevant.
Eine unbeabsichtigte Datenweitergabe bei Verkauf oder Aussonderung von unzureichend gelöschten Geräten kann zu erheblichen Schäden führen.

Zusätzliche Informationen zu diesem Produkt

Ihre Vorteile

  • BSI-konforme Datenlöschung — Datenschutzkonformität mit minimalem Aufwand für Ihr Unternehmen
  • Missbrauch sensibler Daten auf ausgetauschten Endgeräten wird verhindert

Ablauf / Inhalte

  • Zertifikat zur Löschung wird erstellt (Geräte, die nicht gelöscht werden können, werden zurückgeschickt)
  • Leistungen, Mengen, Liefertermine und Dauer können individuell abgesprochen werden
  • Rahmenbedingungen:
    • Übergabe der BIOS-Passwörter an GISA
    • Hardware wie Notebooks oder Tablets müssen komplett mit Netzteilen versendet werden
    • Kosten für den Versand trägt der Auftraggeber
    • Löschung und Entsorgung von 30 Endgeräten (Mindestabnahmemenge)

Zielkunden

  • Unternehmen, die vor einem Hardware-Tausch stehen
  • Unternehmen, die alte Hardware sicher und Datenschutzkonform löschen wollen

Datenblatt

Hier finden Sie alle Informationen zum Workshop noch einmal in einem PDF-Dokument zum Download.

Möchten Sie eine individuelle Beratung?


 









Datenschutz

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen für die Bearbeitung ausgefüllt werden.

 

Unsere Vorschläge für Sie