Landesweiter Wettbewerb für Schüler setzt auf digitale Preisverleihung mit GISA StreamIT

Landesweiter Wettbewerb für Schüler setzt auf digitale Preisverleihung mit GISA StreamIT

futurego Sachsen-Anhalt

GISA überträgt heute ab 14 Uhr die Preisverleihung des Schülerwettbewerbs „futurego Sachsen-Anhalt“ über den eigenen Streamingdienst GISA StreamIT live aus dem Headquarter in Halle. Damit setzen der IT-Dienstleister und der Veranstalter, die Univations GmbH, ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

GISA unterstützt futurego Sachsen-Anhalt seit 2011 als einer der regionalen Sponsoren und nach dem vergangenen Jahr zum zweiten Mal mit dem Live-Streaming der Preisverleihung. Bei dem Wettbewerb entwickeln SchülerInnen eigene Gründungsideen weiter, hin zu fertigen Geschäftskonzepten.

„Futurego ermutigt junge UnternehmerInnen, ihre Ideen ernst zu nehmen und betriebswirtschaftlich klug am Markt zu platzieren. Deshalb freuen wir uns besonders, den Wettbewerb sowohl mit Preisen, als auch mit unseren Kompetenzen als Unternehmen unterstützen zu können“, erklärt Norman Klammer, Unit Director Business Development & Innovation bei GISA, und ergänzt: „Wir freuen uns auf die Preisverleihung und drücken allen Teams und Schulen die Daumen für eine erfolgreiche Platzierung!“

Auf der heutigen Abschlussveranstaltung werden die zehn besten Ideen prämiert und Preisgelder in einem Gesamtwert von mehr als 5.000 Euro vergeben. Moderiert wird die Verleihung durch die bekannte Radio- und Fernsehmoderatorin Sissy Metzschke. Die Übertragung kann via GISA StreamIT ab 14 Uhr unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=tMXOnZKxHBo live mitverfolgt werden.

Mehr zu der Erfolgsgeschichte von GISA StreamIT und futurego Sachsen-Anhalt 2020: https://www.gisa.de/wp-content/uploads/pdf/Univations-GmbH-Preisverd%C3%A4chtiger-Live-Stream.pdf.

 

Über futurego

Futurego Sachsen-Anhalt ist ein landesweiter Schülerwettbewerb, der unter dem Motto „Schule deine Idee“ schulpädagogische und betriebswirtschaftliche Themen verbindet. Er wird im Rahmen der Existenzgründungsoffensive ego. des Landes Sachsen-Anhalt durchgeführt und aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt und dem Operationellen Programm des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert sowie durch die Univations GmbH koordiniert.

www.futurego.de



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Pressesprecherin