Hochschule digital launcht Podcast zu Hochschulmodernisierung

Start der Podcast-Reihe zur Digitalisierung von Hochschulen und Forschung auf hochschuledigital.de. In Folge 1 widmet man sich dem Thema Verbundsysteme in Forschung und Verwaltung.

Hochschule digital launcht Podcast zu Hochschulmodernisierung

Der hallesche IT-Dienstleister GISA hat auf der Website von hochschuledigital.de einen Podcast gestartet, der sich der Digitalisierung von Hochschulen und Forschungseinrichtungen widmet. Dabei kommt GISA ins Gespräch mit Expertinnen und Experten, die sich mit Themen und Herausforderungen moderner Hochschul- und Forschungseinrichtungen auseinandersetzen.

In der ersten Folge ist Dr. Werner Köckeritz zu Gast, ehemaliger Chief Information Officer am Deutschen GeoForschungsZentrum (Helmholtz-Zentrum Potsdam) und CIO des Jahres 2020. Im Gespräch geht es unter anderem um die Frage, wie eine moderne Verwaltung an Hochschulen und Forschungseinrichtungen aussehen kann. Köckeritz widmet sich dabei nicht nur dem Status Quo, sondern liefert auch konkrete, teils visionäre Vorschläge. Seine Überzeugung: Wettbewerbsfähige Wissenschaft und exzellente Administration lassen sich auch bei knappen Ressourcen vereinen. Es brauche Verbünde und übergreifende IT-Lösungen.

Die erste Folge sowie weitere Informationen zum Podcast unter:
www.hochschuledigital.de/podcast-plaedoyer-verbundsysteme



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Marketing - Fachpresse