GISA schließt Projekt bei innogy erfolgreich ab – Smart Meter Gateway Administration für 1 Million Messlokationen

BSI-konforme multimandantenfähige Smart Meter Gateway Administrationslösung im SaaS-Betrieb umgesetzt

GISA schließt Projekt bei innogy erfolgreich ab – Smart Meter Gateway Administration für 1 Million Messlokationen

GISA hat für die innogy SE erfolgreich eine BSI-konforme multimandantenfähige Smart Meter Gateway Administrationslösung im SaaS-Betrieb umgesetzt. Die bereit gestellte Multimandantensystemumgebung ist in der Lage, über eine Million intelligenter Messsysteme zu administrieren.

Innerhalb der aufgebauten GWA-Multimandanten-Lösung ist innogy nun in der Lage, einen wesentlichen Anteil des potenziellen Marktes der künftig zu administrierenden intelligenten Messsysteme zu bedienen. Mit dem SaaS-Betrieb wurden alle Tätigkeiten und Zertifizierungsanforderungen für den IT-Betrieb an GISA übertragen, wodurch sich innogy auf die fachlichen Themen der Smart Meter Gateway Administration konzentrieren kann.

„Die Herangehensweise und die Durchführung des Projektes waren beispielhaft. Wir würden das Projekt auch als Erfahrungsbeitrag in einer Projektmanagement-Schulung empfehlen“, sagte Peter Thanisch, Projektleiter Smart MeGA der innogy SE.

Mit der Digitalisierung der Energiewirtschaft und dem damit verbundenen Smart Meter Roll-Out müssen Energiedienstleister mit der Rolle eines Messstellenbetreibers große Herausforderungen meistern zu denen auch hohe Sicherheitsstandards gehören.
GISA war mit ihrer Lösung für die Gateway Administration im SaaS-Betrieb als erster IT-Dienstleister erfolgreich nach der Technischen Richtlinie TR-03109-6 zertifiziert worden und entspricht damit den hohen gesetzlichen Anforderungen.

innogy ist ein etabliertes europäisches Energieunternehmen. Mit seinen drei Geschäftsfeldern Erneuerbare Energien, Netz und Infrastruktur sowie Vertrieb ist es für die Aufgaben in einer modernen Energiewelt gerüstet. innogy bietet innovative, nachhaltige Produkte und Dienstleistungen an, mit denen Kunden Energie effizienter nutzen und ihre Lebensqualität steigern können.

Success Story zum Projekt.



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Marketing - Fachpresse