Energiesparschein-App zieht ins Rechenzentrum von GISA

Die „EnergieSparSchein-App“ wird ab sofort von dem IT-Komplettdienstleister und EVU-Branchenexperten GISA in ihrem mehrfach zertifizierten Rechenzentrum gehostet.

Energiesparschein-App zieht ins Rechenzentrum von GISA

Die „EnergieSparSchein-App“ wird ab sofort von dem IT-Komplettdienstleister und EVU-Branchenexperten GISA in ihrem mehrfach zertifizierten Rechenzentrum gehostet.

Mit der innovativen Lösung der EnergieSparSchein Gmbh erhalten Energielieferanten, wie Stadtwerke, ein effektives Kundenbindungsinstrument. Über das Gamification-Prinzip werden die Verbraucher zu einem energieeffizienten Verhalten animiert und über entsprechende Scores gesammelter Punkte individuell belohnt. Der Energielieferant profitiert mit der digitalen Schnittstelle von einem weiteren Kommunikationskanal zu seinem Kunden und kann so gezielt mit ihm auf Basis ableitbarer Verhaltensmuster aus der App-Nutzung bedarfsgerecht kommunizieren, was nachhaltig die Kundenbindung stärkt.

„GISA bietet die perfekte Kombination aus Rechenzentrum, Technologiekompetenz und Kundenkontakt. Mit unserer innovativen Anwendung ergibt das eine echte Win Win-Situation in unserer Partnerschaft und steigert letztlich den Mehrwert für die Verbraucher.“, so Oliver Dix, Geschäftsführer der EnergieSparSchein GmbH.

Die Zusammenarbeit von EnergieSparSchein und GISA geht über das Hosting hinaus. In Kombination mit der GISA Anwendung gisa.Customer Insight, einer Lösung zur Berechnung der Wechselwahrscheinlichkeit von Verbrauchern, können die Mehrwerte beider Anwendungen deutlich gesteigert werden. Mit der auf SAP HANA basierenden Anwendung gisa.Customer Insight können Massendaten in kürzester Zeit strukturiert und damit sinnvoll genutzt werden. Durch Anreicherung der Kundenprofile mit den aus der EnergieSparSchein-App gewonnen zusätzlichen Daten sind die EVUs in der Lage, einen qualitativ hochwertigeren und aussagekräftigeren Kundenwert sowie Kündigerscore zu erhalten. Ziel beider Anwendungen ist es, die Wechselbereitschaft der Kunden zu senken und sie stärker an die Energielieferanten zu binden.

Aktuell werden neue Predictive Analytics Algorithmen entwickelt sowie der Big Data Ansatz im Kundenlebenszyklus funktional ausgebaut und somit weitere Einsatzmöglichkeiten der Lösungen geschaffen.

Mehr zur EnergieSparSchein GmbH
www.energiesparschein.de

Mehr zu gisa.Customer Insight:
www.gisa.de/customer-insight



Ihr Ansprechpartner


team_image

Jeannine Kallert

Marketing - Fachpresse